01.12.2017
Meilenstein 2017
- Neubau Universitätsklinikum Essen
Nächster Meilenstein: 2017 wurde die Planung des Klinikums abgeschlossen.
Die Vergabe der Baufelder 1-Kinderklinik und 3-Nuklearmedizin mit Radiochemie,
die zusammen ein Auftragsvolumen von ca. 50 Millionen Euro umfassen, steht als
nächste Aufgabe an.

Bildquelle: © Heinle, Wischer und Partner, Berlin


 
  01.09.2017  
Fertigstellung
- "Bendlerblock" Bundesverteidigungsministerium Berlin
Der Erweiterungsbau des Bundesverteidigungsministeriums im sogenannten Bendlerblock
in Berlin wurde planmäßig fertiggestellt und in Benutzung genommen.
Am nördlichen Ende fügt er sich direkt an den historischen Gebäudekomplex an.
Die Rentschler und Riedesser Ingenieurgesellschaft mbH war als TGA-Planer für die Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär sowie die Gebäudeautomation tätig. Das Gebäude entstand nach einem Entwurf des Stuttgarter Architektenbüros Auer Weber.

Bild folgt.


 
  28.08.2017
Jubiläum
- 40 Jahre bei rR
Am 28.08.2017 feierte Rentschler und Riedesser das 40jährige Firmenjubiläum
von unserem langjährigen Mitarbeiter Herrn Gerhard Ruf.
Den Scheck überreichte der rR-Geschäftsführer Prof. h.c. Siegmund. Wuchner.


 
  03.08.2017
Vertragsunterzeichnung
- Flugfeldklinikum Böblingen
Rentschler und Riedesser Ingenieurgesellschaft mbH hat zusammen mit ihren Planungspartnern ibb Burrer & Deuring Ingenieurbüro GmbH und MMG Ingenieur-
gesellschaft mbH das Vergabeverfahren zum neuen „Flugfeldklinikum“ in Böblingen
gewonnen.
Als erstes Klinikum deutschlandweit wird das Projekt komplett mit der BIM-Methode
geplant. Der Baubeginn ist für 2020 angedacht.
www.flugfeldklinikum.de

Bildquelle: Kreiskliniken Böblingen gGmbH


 
  17.02.2017
Preisverleihung
- Preis der Ingenieurgesellschaft Rentschler und Riedesser
Der von Rentschler und Riedesser ausgelobte Preis für sehr gute Bachelor-
absolventen nahm Sergey Romanov aus den Händen von Prof. h.c. Siegmund
Wuchner entgegen.

Titel der Bachelorarbeit: Leitfaden für die Planung und Inbetriebnahme eines
GMP-Bereiches im Altbau hinsichtlich der Druckhaltung.

Bildquelle: HS Esslingen Fakultät GU


 
  29.07.2016
Preisverleihung
- Preis der Ingenieurgesellschaft Rentschler und Riedesser
Zur Verabschiedung der Masterabsolventen an der Hochschule Esslingen
gab es eine besondere Anerkennung.

Den von Rentschler und Riedesser ausgelobten Preis nahmen Philipp Eckey
und Julian Mesch von rR-Geschäftsführer Prof. h.c. Siegmund Wuchner
entgegen.
Titel der Masterarbeit: Erstellung eines Energiekonzeptes für das höchste
Hotel Deutschlands – ein Beitrag für ein Klimaneutrales Berlin 2050?

Bildquelle: HS Esslingen Fakultät GU


 
  20.07.2016
Richtfest
- Generalsanierung BayWa Hochhaus in München
Am 20.07.2016 wurde bei herrlichstem Sommerwetter mit den Baubeteiligten
Richtfest gefeiert.
Vorstand und Belegschaft der BayWa freuen sich schon heute auf die energetische Modernisierung der Büroräume mit einer Heiz-/kühldecke. Die Übergabe ist für
Sommer 2017 vorgesehen.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  04.03.2016
Grundsteinlegung
- Neubau Geo- und Umweltforschungszentrum (GUZ) der Uni Tübingen
Am 4.3.2016 wurde von Baden-Württembergs Finanz- und Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Dr. Nils Schmidt der Grundstein für den Neubau
des Geo- und Umweltforschungszentrum der Universität Tübingen gelegt.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  28.10.2015
Richtfest
- Stadtmuseum Stuttgart "Wilhelmspalais"
Am 28. Oktober feierte Oberbürgermeister Fritz Kuhn gemeinsam mit den Baubeteiligten Richtfest im Wilhelmspalais.
Die ehemalige Stadtbibliothek wird für den Umbau zum Stadtmuseum vollständig entkernt.
Die Eröffnung des Stadtmuseums ist für Herbst 2017 vorgesehen.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  09.07.2015
B2Run in Stuttgart
- Deutsche Firmenlaufmeisterschaft
Hochmotiviert sind 16 rRler am 09.07.2015 beim B2Rrun in Stuttgart angetreten, um sich zusammen mit den Kollegen mit der Konkurrenz zu messen. Und 16 Finisher haben die anschließende Siegerehrung und Party in der Mercedes-Benz-Arena genossen.

Mehr als 300 Unternehmen mit über 6000 Läufern waren beim B2run-Lauf in Stuttgart auf
der Laufstrecke bei hervorragendem Laufwetter und ausgelassener Stimmung.

rR gratuliert seinem Laufteam zu sensationellen Zeiten! Bestmarke: 27:24 Min.!


 
  07.07.2015
Ehrenurkunde
- IHK übergibt 25 Jahre Ehrenurkunde
Die IHK Region Stuttgart, vertreten durch Frau Ruff, verlieh Rentschler und Riedesser
die Ehrenurkunde der IHK für 25 Jahre GmbH mit Dank und Anerkennung für
Leistungen zum Wohle der heimischen Wirtschaft und überreichte diese am
07.Juli 2015 dem geschäftsführenden Gesellschafter Prof.h.c. Siegmund Wuchner.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  23.06.2015
Fertigstellung
- Staatsbibliothek zu Berlin, Haus 2
Nach 12 Jahren Planungs- und Bauzeit wird die Maßnahme "Asbestsanierung,
Erneuerung / Instandsetzung RLT-Anlage" im Sommer 2015 abgeschlossen.


 
  23.06.2015
- Neubau Geo- und Umweltforschungszentrum (GUZ) Tübingen
Mit dem Neubau möchte das Geo- und Umweltforschungszentrum Tübingen den
Austausch zwischen den verschiedenen Fachbereichen fördern und zusammenführen
die bisher in mehreren Gebäuden verteilt sind.

Bildquelle: © KAAN Architecten, Rotterdam (NL)


 
  28.04.2015  
EU-Ausschreibung
- Fraunhofer Institutszentrum Stuttgart, IBP/IAO, SPiN-Bau
rR bekommt den Zuschlag auf die EU-Ausschreibung für die Fachplanung HLS.

Das Bauvorhaben "SPiN-Bau" (Stuttgarter Plattform für innovatives und nach-
haltiges Bauen) wird als reines Laborgebäude mit Büroauswertplätzen als
Anbau des bestehenden IBP-Technikums konzipiert.

Bild folgt.


 
  22.12.2014
Beschränkter Wettbewerb
- Neubau Kinderklinik und Nuklearmedizin mit Radiochemie Uniklinikum Essen
In Zusammenarbeit mit Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten, Berlin,
erzielten wir im Rahmen des beschränkten Wettbewerbes den 1. Platz.

Auf ca. 11.500 Quadratmetern Nutzfläche verteilt auf 2 Häuser wird am Universitäts-
klinikum Essen ab 2015 die modernste Kinderklinik Europas sowie eine Klinik für Nuklearmedizin mit Radiochemie geplant und entstehen.

Bildquelle: © Heinle, Wischer und Partner, Berlin


 
  18.11.2014
Richtfest
- New Office Airport Stuttgart
Am Flughafen Stuttgart wurde am 18.11.2014 Richtfest für das New Office Airport Stuttgart gefeiert.
Das Bürohaus, welches ab 2016 dem Hauptmieter Ernst & Young als neue Deutschland- zentrale dienen wird, ist eines der größten Bauprojekte der letzten Jahre am Flughafen
Stuttgart.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  15.08.2014
Beschränkter Wettbewerb
- Neubau adidas World of Sports "Office Southeast" Herzogenaurach
rR erhält den Zuschlag für den Neubau "Offices Southeast", dem zukünftigen Haupteingang
der "World of Sports" in Herzogenaurach.

Bildquelle: © Behnisch Architekten, Stuttgart


 
  26.05.2014
Grundsteinlegung
- New Office Airport Stuttgart
Auf dem 17.750 Quadratmeter großen ehemaligen Gelände des Parkhauses P 10 an
der Flughafenstraße, ensteht ein Gebäudekomplex mit rund 58.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche.

Am 26.05.2014 wurde die Grundsteinlegung gefeiert.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  10.05.2014
Einweihungsfeier
- Neubau Olgahospital und Frauenklinik Stuttgart (Standort Katharinenhospital)
Am Samstag, den 10.05.2014 wurde feierlich der Neubau Olgahospital
und Frauenklinik auf dem Gelände des Katharinenhospitals eingeweiht.
Das Grußwort zur offiziellen Einweihung sprach Dr. Nils Schmid, Finanz- und Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

Das Olgahospital (im Stuttgarter Westen) und die Frauenklinik (im Krankenhaus
Bad Cannstatt), werden in dem rund 347 Millionen Euro teuren Neubau zusammen-
geführt. Als hochspezialisiertes Kinderkrankenhaus reicht das Einzugsgebiet des
"Olgäle" weit über Stuttgart und Baden-Württemberg hinaus.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  17.03.2014
Nicht offener städtebaulicher und hochbaulicher Realisierungswettbewerb
- Höchster Hotelturm Deutschlands "Estrel Tower in Berlin"
1. Preis mit den Architekten Barkow Leibinger, Berlin

Das höchste Haus Berlin soll an der Neuköllner Sonnenallee gebaut werden.
175 Meter hoch wird der neue Estrel-Tower neben seinem Stammhaus.
In dem 46-geschossigen Hotelturm sollen u.a. ca. 814 Zimmer dazukommen.

Bildquelle: © bloomimages, Hamburg


 
  16.03.2014
Beschränkter Wettbewerb
- Neubau Wohnhochhaus am Alexanderplatz
3. Preis mit den Architekten Barkow Leibinger, Berlin

In dem ca. 150 Meter hohen Hochhaus am Alexanderplatz sollen in den unteren
Geschossen ein Hotel und in den oberen Etagen ca. 300 Eigentumswohnungen
entstehen.

Bildquelle: © Barkow Leibinger , Berlin


 
  27.11.2013
Einladungswettbewerb
- Erweiterung experimenta Heilbronn
1. Preis mit den Architekten Sauerbruch & Hutton, Berlin.

Der Neubau wird das Bestandsgebäude der jetzigen experimenta auf einer Neckarinsel
in Heilbronn eindrucksvoll ergänzen.
Nach der Fertigstellung erwarten die Besucher auf etwa 13.500 m² Fläche u.a. vier Themenwelten mit über 200 interaktiven Exponaten.

Bildquelle: © Sauerbruch & Hutton, Berlin


 
  20.11.2013  
Europaviertel Stuttgart
- Neubau Stadtquartier "MILANEO"
Das neue Stuttgarter Stadtquartier "MILANEO" umfasst eine Verkaufsfläche von insgesamt 43.000 m² zzgl. Gastronomie und Dienstleistungsflächen, ein Hotel mit ca. 160 Zimmern,
ca. 7.200 m² Geschossflächen für Büros sowie Wohnungsnutzflächen bis zu 38.000 m².

Bild folgt


 
  19.11.2013
Vortragsreihe im Wintersemester 13/14 Universität Stuttgart
- Sonderprobleme der Gebäudeenergetik "Lüftung von Räumen und Gebäuden"
Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Herr Prof. Siegmund Wuchner am 03.12.2013
über das Thema: "Lüftung von Laboratorien" referieren.

Veranstaltungsort:
Uni Stuttgart-Vaihingen
Vorlesungssaal V.7.22
Dienstags, 11:30 - 13:00 Uhr


 
  12.10.2013
- Generalsanierung des Amerika-Hauses in München
Das denkmalgeschützte Gebäude aus den 1950er Jahren muss den heutigen technischen Anforderungen angepasst werden.
Das Amerika Haus ist eine bayerische Kulturinstitution und soll weitestgehend unter Erhaltung der vorhandenen Struktur saniert werden.

Bildquelle: Wikipedia - Urheber: Rufus46


 
  08.10.2013
- Generalsanierung BayWa Hochhaus in München
Das 1968 erbaute Hochhaus mit 17 Ober- und 2 Untergeschossen mit ca. 33.400 m² BGF
wird eine Generalsanierung erhalten. Die Sanierungsmaßnahmen umfassen sowohl die energetische Modernisierung der Fassade, als auch die vollständige Erneuerung der technischen Anlagen. Es wird beabsichtigt, das Gebäude bis zum 20. OG aufzustocken.

Bildquelle: © Preuss Projektmanagement GmbH


 
  02.10.2013
Beschränkter Realisierungswettbewerb
- Neubau des Nano-Instituts der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in München
1. Preis mit kleyer.koblitz.letzel.freivogel Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin

Die Ludwig-Maximilians-Universität München und das Wissenschaftsministerium haben
beschlossen, auf dem bisherigen Veterinär-Campus der LMU einen neuen Entwicklungs-
campus entstehen zu lassen.
Der mit rund 20 Millionen Euro veranschlagte Neubau soll bis 2016 fertiggestellt werden.

Bildquelle: © kleyer.koblitz.letzel.freivogel Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin


 
  05.07.2013
- Generalisanierung des Büro- und Verwaltungsgebäudes der IHK in Nürnberg
Die IHK am Hauptmarkt in Nürnberg ist in einem Gebäudeblock aus mehreren Einzel-
bauten untergebracht. Verschiedene Bauten davon stehen unter Denkmalschutz.
Eine Maßgabe für die Generalsanierung war, die Außenhülle energetisch zu optimieren.

Von rR geplant ist die Umsetzung eines TGA-Konzeptes unter Einbeziehung von Fernwärmeversorgung, der Kühlung durch Einsatz von Adsorbtions-Kältemaschinen
sowie Lüftungsanlagen mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung.

Bildquelle: © Behles & Jochimsen Gesellschaft von Architekten BDA mbH, Berlin


 
  14.05.2013
Einweihung
- Neubau der Anlage für afrikanische Menschenaffen - Wilhelma Stuttgart
Am 14.05.2013 ist die 22 Millionen Euro teure Menschenaffenanlage in der Wilhelma
offiziell eröffnet worden. Das Affenhaus gilt als eine der modernsten und teuersten
Anlagen in Europa.
Die 12 Gorillas und 13 Bonobos leben künftig in einer 10.000 m² großen Anlage.
Die Nutzfläche des Gebäudes beträgt 2.024 m², der umbaute Raum 14.776 m³.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  12.03.2013
9. Biberacher Fachkurs - Energetische Gebäudesanierung
- Intensivkurs Anlagentechnik / Software
Fachkurs Modul II, 11. - 15. März 2013

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Herr Prof. Siegmund Wuchner über die Themen: "Überblick zur Warmwasserbereitung im Bestand Wasserhygiene / Krankheitserreger"
und "Praxisbericht aus Sicht des Haustechnikers Wirtschaftlichkeitsberechnungen"
referieren.

Veranstaltungsort:
Akademie der Hochschule Biberach - Memelstraße 7 - 88400 Biberach


 
  21.11.2012
Auszeichnung
- Erweiterung Philipp-Mattäus-Hahn-Gymnasium
Als rundum gelungene Lösung beim "Beispielhaften Bauen im Landkreis Esslingen"
prämierte die Jury u.a. den Erweiterungsbau des Philipp-Mattäus-Hahn-Gymnasium
in Leinfelden-Echterdingen.

Die Preisverleihung findet am 28. Januar 2013 statt.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  20.06.2012
Einweihungsfeier
- Fraunhofer Zentrum für Virtuelles Engineering (ZVE), Stuttgart-Vaihingen
Am 20.06.2012 wurde der Neubau des neuen Zentrums für Virtuelles Engineering (ZVE)
auf dem Gelände des Fraunhofer Instituts in Stuttgart-Vaihingen eingeweiht. Das Gebäude
wurde, aufgrund vorbildlicher Effizienz, Umweltfreundlichkeit und Ressourcenschonung mit dem DGNB-Zertifikat in Gold ausgezeichnet.

Das Energiekonzept basiert auf einer Geothermieanlage mit mehreren 170 m langen Erdsonden, die im Sommer Kälte und im Winter Wärme liefern.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  04.06.2012
Beschränkter Realisierungswettbewerb
- Klinikneubau Johannes-Diakonie Mosbach
In Zusammenarbeit mit Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten, Stuttgart,
erzielten wir im Rahmen des beschränkten Realisierungswettbewerbes den 2. Platz.

Bildquelle: © Heinle, Wischer und Partner, Stuttgart


 
  24.02.2012
Preisverleihung
- Preis der Ingenieurgesellschaft Rentschler und Riedesser
An der Hochschule Esslingen gab es für sehr gute Bachelorabsolventen eine besondere
Anerkennung.
Der von Rentschler und Riedesser ausgelobte Preis nahm Marcus Naumann entgegen.
Titel der Bachelorarbeit: Hydraulische Anlagensimulation auf Basis der Bondgraphentheorie am Beispiel des Max-Planck-Instituts in Köln.

Bildquelle: Martin Dehli, HS Esslingen Fakultät VU


 
  27.10.2011
Einweihungsfeier
- Neubau Stadtbücherei, Neue Bibliothek Stuttgart
Am 21.10.2011 wurde die Neue Bibliothek Stuttgart, die künftig den Namen "Stadtbibliothek
am Mailänder Platz" trägt, nach 3 Jahren Bauzeit eingeweiht.
Der von dem koreanischen Architekten Eun Young Yi entworfene 40 Meter hohe Bibliotheks-neubau bietet den künftigen Besuchern ein großzügiges und helles Ambiente sowie zahl-
reiche architektonische Besonderheiten.

Bildquelle: © Rentschler und Riedesser


 
  08.09.2011
Institut für Molekulare Biologie ( IMB ) Mainz
- Seminar: " FORUM LABORBAU 2011 " vom 27. - 28. September 2011
Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Herr Prof. Siegmund Wuchner über das Thema:
"Nachhaltige Gebäudetechnik realisiert am Institut für Molekulare Biologie ( IMB ) Mainz"
referieren.
Flexibilität und Funktionalität als Maßstab für Trassen und Schächte, Senkung des Auf-
wands für Kälteenergie durch alternative Lösungen, alternative Energiegewinnung.


 
  15.07.2011
Richtfest
- Neubau Olgahospital und Frauenklinik Stuttgart (Standort Katharinenhospital)
Das größte Krankenhaus-Bauprojekt in Baden-Württemberg feierte am 15.07.2011
Richtfest. Der Grundstein wurde Mitte Juli 2008 gelegt. Der Umzug ist für 2013 geplant.
Entstehen wird ein Gebäudeensemble mit zehn Geschossen, 93 000 Quadratmetern
Fläche, 2000 Räumen und 385 Betten.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  31.05.2011
Einweihungsfeier
- Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg
Am 31.05.2011 wurde das neue Beschichtungs- und Simulationszentrum
des Fraunhofer-Instituts für Werkstoffmechanik IWM in Freiburg eingeweiht.
In den neuen Räumen konzentriert das Fraunhofer IWM seine Kompetenzen
in der Beschichtungstechnologie sowie der Prozess- und Werkstoffsimulation.
Quelle: Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  25.03.2011
Richtfest
- Neubau der Rems-Murr-Kliniken in Winnenden
Am 19.3.2010 wurde der Grundstein für den rund 550 Betten bietenden Neubau der Rems-Murr-Klinikums in Winnenden gelegt. Ein Jahr später wurde am 25.03.2011
Richtfest gefeiert.

Bildquelle: HASCHER JEHLE Architektur, Berlin


 
  18.11.2010
Richtfest
- Fraunhofer-Institut (IAO), Stuttgart - Zentrum für virtuelles Engineering (ZVE)
Ein Jahr nach der Grundsteinlegung feierten am 18.11.2010 die am Bau Beteiligten
Richtfest.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  26.07.2010
Realisierungswettbewerb
- Kurfürstenanlage Heidelberg - Baufelder MK 2 und MK 3
1. Preis mit den Architekten Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart.

Der Siegerentwurf realisiert den zweiten Bauabschnitt mit zwei Gebäuden. In das
westliche Gebäude sollen dabei Büroflächen und ein Zwei-Sterne-Hotel mit 180
Zimmern integriert werden, in das östliche Gebäude rund 100 Wohnungen sowie
eine Kindertagestätte. Für die Erdgeschosse sind Ladengeschäfte vorgesehen.

Bildquelle: Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart


 
  14.06.2010
Beschränkter Realisierungswettbewerb
- Klinikum Stuttgart - Zentrum für Innere Medizin und Operative Medizin
1. Preis mit dem Stuttgarter Architektenbüro Arcass Freie Architekten.

Mit der Zusammenführung des Zentrums für Innere Medizin und Operative Medizin
auf dem Gelände des Katharinenhospitals wird der künftige Dreh- und Angelpunkt
des Klinikum-Standortes Mitte geschaffen.

Bildquelle: Arcass Freie Architekten, Stuttgart


 
  11.06.2010
Realisierungswettbewerb
- Neubau Sporthalle, Parkdeck und Heizzentrale in Miesbach
3. Preis mit den Architekten Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart.

Bildquelle: Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart


 
  14.05.2010
Richtfest
- Neubau Stadtbücherei, Neue Bibliothek Stuttgart
Mit einem Versprecher "Zum Spatenstich heiße ich Sie alle herzlich willkommen", begrüßte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster am 12. Mai 2010 die etwa 400 Richtfestgäste.
Seit November 2008 wird gebaut, die Eröffnung wird Ende Oktober 2011 sein.

Auf künstliche Lüftungsanlagen wird in den Obergeschossen fast komplett verzichtet. Das Gebäude wird u.a. mit einer geothermischen Anlage um Erdwärme- und kühle zu nutzen, ausgerüstet.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  03.05.2010
Wettbewerb
- Neubau eines Klinikums im Schaumburger Land
Bestehende Krankenhäuser in Stadthagen, Rinteln und Bethel werden zu einem Gesamtklinikum Schaumburger Land in einem Neubau zusammengeschlossen.

In Zusammenarbeit mit der HWP Planungsgesellschaft mbH Stuttgart erzielten wir
im Rahmen des Wettbewerbes eine Anerkennung.

Bildquelle: HWP Planungsgesellschaft mbH Stuttgart


 
  21.04.2010
Spatenstich
- Neubau der Anlage für afrikanische Menschenaffen - Wilhelma Stuttgart
Am 21.04.2010 erfolgte der Spatenstich für das 14,5 Millionen Euro teure Projekt.
Die neue Anlage wird neben Gorillas und Bonobos auch das Jungtieraufzuchthaus beheimaten. Den Tieren wird in rund anderthalb Jahren eine Fläche von insgesamt
einem Hektar zur Verfügung stehen – mit mehreren Innen- und naturnah gestalteten
Außengehegen.

Bildquelle: Klett-Ingenieur-GmbH, Fellbach


 
  16.04.2010
Wettbewerb
- Neubau der Augenklinik mit integriertem Forschungsinstitut , Tübingen
3. Preis mit den hammeskrause architekten, Stuttgart

Bildquelle: hammeskrause architekten, Stuttgart


 
  19.03.2010
Grundsteinlegung
- Neubau der Rems-Murr-Kliniken in Winnenden
Am 19.3.2010 wurde von Baden-Württembergs Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz
der Grundstein für den rund 550 Betten bietenden Neubau der Rems-Murr-Kliniken in Winnenden gelegt.

Bildqelle: HASCHER JEHLE Architektur, Berlin


 
  03.02.2010
Wettbewerb
- Neubau der Kulturbibliothek des Saarlandes
Gemeinsam mit Ermel Horinek Weber - ASPLAN Architekten, Kaiserslautern
konnte Rentschler und Riedesser den 3. Platz belegen

Bildquelle: ASPLAN Architekten


 
  16.11.2009
Grundsteinlegung
- Fraunhofer-Institut (IAO), Stuttgart - Zentrum für virtuelles Engineering (ZVE)
Am Fraunhofer-Institut für Arbeitswissenschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart-Vaihingen wurde der Grundstein für das neue Zentrum für virtuelles Engineering gelegt.

Die technische Ausstattung des futuristischen Baukörpers beinhaltet u. a. eine Geothermie-
anlage sowie ein ausgefeiltes System der Wärmerückgewinnung der Abwärme aus dem Rechenzentrum.

Die Fertigstellung des Forschungszentrums ist für das Frühjahr 2011 vorgesehen.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  08.10.2009
Einweihungsfeier
- Congress Centrum Heidenheim mit Tagungshotel und Tiefgarage
Das 52-Millionen-Projekt feierte seine offizielle Einweihung gleichzeitig mit dem neuen Schlosshotel am 25.09.2009.

Das Projekt entstand auf dem Heidenheimer Schlossberg, auf einem Areal von ca. 42.400 m².

Das Congress Centrum bietet Räumlichkeiten für einen großen Saal mit 1.300 Plätzen, einen kleinen Saal mit 250 Plätzen und kleinere Tagungsräume mit bis zu 100 Plätzen.

Die Be- und Entlüftung der drei Bauteile (Congress Centrum, Tagungshotel und Tiefgarage) erfolgt mittels dezentraler Lüftungsanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 108.000 m³/h sowie dezentralen Umluftkühlgeräten.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  01.07.2009
Wettbewerb
- Neubau Klinikapotheke mit integriertem Rechenzentrum, Mannheim
2. Preis mit Ermel Horinek Weber - ASPLAN Architekten, Kaiserslautern.

Bildquelle: ASPLAN Architekten


 
  05.06.2009
Grundsteinlegung
- Neubau Stadtbücherei, Neue Bibliothek Stuttgart
Auf dem Gelände von Stuttgart 21, am Mailänder Platz wurde 7 Monate nach dem
Spatenstich der Grundstein für die neue Bibliothek gelegt und verschlossen.
Der neue Glaskubus wird die alte Bibliothek ersetzen, die zu klein geworden ist.
Das Kulturprojekt soll im Sommer 2011 eingeweiht werden.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  30.04.2009
Wettbewerb
- Büroneubau am Österreichischen Platz Stuttgart
2. Preis mit den Architekten Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart.

Bildquelle: Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart


 
  12.03.2009
Erste Auszeichnungen
- Institut des FB Bauingenieurwesen und Geodäsie, Darmstadt
Auf der Messe "BAU 2009" wurden am 12. Januar 2009 zum erstenmal die
Auszeichnungen "Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen" vom Bundes-
ministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und der
Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) vergeben.

Die TU Darmstadt erhält für den Neubau des Institutsgebäudes Fachbereich Bauingenieurwesen und Geodäsie das "Deutsche Gütesiegel Nachaltiges
Bauen" in Silber.

Architekt: Knoche Architekten BDA, Leipzig
Fachplaner TGA: Rentschler und Riedesser

Bildquelle: Knoche Architekten BDA, Leipzig


 
  25.02.2009
Einweihungsfeier
- Sport- und Schwimmhalle Sportpark Goldäcker LE-Echterdingen
Am 20. Februar 2009 wurde die Sport- und Schwimmhalle offiziell eingeweiht.
Der Baubeginn erfolgte im Herbst 2007.
Die Sporthalle bietet Platz für 750 Zuschauer, die Schwimmhalle die für den
Schul- und Vereinssport konzipiert wurde, verfügt über 4 Bahnen mit 25 Meter
Länge.
In einem weiteren Gebäude entstand das Clubrestaurant des TV Echterdingen.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  09.01.2009
Einweihung
- Neubau der Moritzburg in Halle (Saale)
Bundespräsident Horst Köhler und Ministerpräsident Wolfgang Böhmer haben am
10.12.2008 in einem Festakt den Erweiterungsbau der Moritzburg in Halle (Saale)
offiziell eröffnet.
Eines der größten Bauvorhaben der letzten Jahre in Halle (Saale).
In die Ruine des Westflügels wurde nach einem Entwurf der spanischen Architekten
Fuensanta Nieto und Enrique Sobejano ein bemerkenswerter Neubau geschaffen.
Entstanden sind 2000 Quadratmeter neue Ausstellungsfläche.

Planung und Bauleitung der TGA durch Rentschler und Riedesser.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  11.11.2008
Spatenstich
- Neubau Stadtbücherei, Neue Bibliothek Stuttgart
Am Samstag, den 08.11.2008 erfolgte durch Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster, Ministerpräsident Günther H. Oettinger, die Bibliotheksdirektorin Ingrid Bußmann sowie
durch den Architekt Prof. Eun Young Yi der Spatenstich zur neuen Stuttgarter Bibliothek.

Als - Symbol für ein "leeres Blatt Papier" eines neuen Buches - wurde auf einer 21 mal
29,7 Meter großen Fläche, die mit weißem Marmorsand ausgelegt war, der Spatenstich vorgenommen.

Das Gebäude wird u.a. mit einer geothermischen Anlage ausgerüstet.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  25.08.2008
TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.
- Seminar " Sommerliches Raumklima im Büro " am 30.10.2008
- Was kann ohne Klimaanlage erreicht werden ? -
- Chancen und Riskien der passiven Kühlung -

Im Rahmen dieses Seminars wird Herr Prof. Siegmund Wuchner im Bereich
" Anforderungen an die Gebäudetechnik " mit folgenden Themen referieren:

- Planungs- und Auslegungspraxis
- Qualitätssicherung
- Abwägungen zwischen Systemlösungen

Mehr Informationen unter: " www.taw.de " - Suchbegriff: " Bauphysik "


 
  16.07.2008
Grundsteinlegung
- Neubau Olgahospital und Frauenklinik Stuttgart (Standort Katharinenhospital)
Der erste große Schritt zur Neuordnung des städtischen Klinikums, die Grundsteinlegung für das neue Olgäle und die neue Frauenklinik hinter dem Katharinenhospital ist am 15. Juli 2008 gebührend gefeiert worden.

Mit dem neuen Olgäle ensteht die größte Kinderklinik in Deutschland. Bis im Sommer 2012 sollen die beiden Kliniken fertig gestellt sein. Entstehen wird ein Gebäudeensemble mit zehn Geschossen, 93 000 Quadratmetern Fläche, 2000 Räumen und 385 Betten.

Planung und Bauleitung der TGA durch Rentschler und Riedesser.


 
  15.07.2008
Bund Deutscher Architekten (BDA)
- Neubau Verwaltungs- und Betriebsgebäude der TWS, Ravensburg
Der Neubau des Verwaltungs- und Betriebsgebäudes der Technischen Werke Schussental (TWS) in Ravensburg wurde vom Bund Deutscher Architekten (BDA) mit der "Auszeichnung Guter Bauten" versehen.

Von 40 eingereichten Arbeiten aus den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen, Bodensee
und Konstanz wurden 6 Projekte ausgezeichnet.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
  07.07.2008
Begrenzter Realisierungswettbewerb
- Dienstsitz Bundesministerium der Verteidigung (BMVg), Berlin
Gemeinsam mit der Stuttgarter Architektengemeinschaft Auer + Weber + Assoziierte haben wir in dem begrenzt offenen, anonymen Realisierungswettbewerb den 1. Preis belegt.

Der relativ geringe Fensterflächenanteil in Kombination mit dem energetischen Konzept von rR mit Heiz- / Kühlsegeln unter Nutzung der Geothermie lassen niedrige Unterhaltskosten erwarten.

Bildquelle: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn


 
  02.07.2008
Begrenzter Realisierungswettbewerb
- Bühnen Köln am Offenbachplatz
Gemeinsam mit Nieto Sobejano Arquitectos S.L., Madrid (E), belegten wir bei dem Realisierungswettbewerb für den Umbau des Opernhauses sowie den Neubau des Schauspielhauses und der Produktionsstätten den 2. Platz.

Bildquelle: Nieto Sobejano Arquitectos S.L., Madrid (E) / Berlin


 
  09.06.2008
Wettbewerb
- Wesseling 2010 - Rheinufer
Gemeinsam mit bof architekten bücking ostrop flemming, Drewes+Speth und greenbox Landschaftsarchitekten konnte rR den 3. Platz belegen (2. Preis wurde nicht vergeben).

Maßnahmen zur Energieeinsparung:
Reduzierung RLT, dafür Flächentemperierung für Heizen und Kühlen.

Bildquelle: greenbox Landschaftsarchitekten


 
  10.01.2008
Richtfest
- Neubau LIMES 1.BA Bonn
Am 21.01.2008 findet ab 14 Uhr das Richtfest für den Neubau des Lehr- und Laborgebäudes für die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn statt. Rentschler und Riedesser plant und bauleitet bei diesem Bauvorhaben die TGA.


 
  26.10.2007
Abschlussveranstaltung Innonet
- Chancen und Risiken der Passiven Kühlung
Im Rahmen der Veranstaltung Bauphysik und TGA in der Baupraxis an der TAW in Wuppertal wird Hr. Prof. Wuchner am 30.10.2007 über die Erkenntnisse des Forschungsprojekts "Innonet - Qualipass" referieren. Im Rahmen des Projektes wurde ein Qualitätszertifikat für Bürogebäude mit passiver Kühlung entwickelt.


 
  19.10.2007
Einweihungsfeier
- Diakonie-Klinikum Stuttgart
Am Freitag, den 16.11.2007 findet ab 14 Uhr die Einweihungsfeier des Diakonie-Klinikums Stuttgart statt. Gut zwei Jahre nach der Einweihung des ersten Bauabschnitts steht damit der zweite Bauabschnitt, der Sophienbau, vor der Fertigstellung.


 
  08.10.2007
Eröffnung
- Isar-Amper-Klinikum München Ost
Nach nur zwei-jähriger Bauzeit wird am 26. November 2007 der 120-Betten-Neubau für den Fachbereich Forensik eröffnet.


 
  04.10.2007
Einweihung
- Verbundschule Dettingen
Am 08.10.2007 um 14 Uhr wird der Neubau der Verbundschule in Dettingen und des Schulkindergartens für Sprachbehinderte eingeweiht.


 
  25.09.2007
Einweihungsfeier
- Karl-Maybach-Gymnasium Friedrichshafen
Nach erfolgreichem Umbau und Erweiterung des Karl-Maybach-Gymnasiums in Friedrichshafen, findet am 12.10.2007 die Einweihungsfeier statt.


 
  07.09.2007
Wettbewerb
- Neubau BMC der Universität München
Beim Wettbewerb für den Neubau das BioMedical Center der Ludwig-Maximilians-Universität München galt es überdruchschnittliche funktionale, gestalterische, konstruktive und technische Anforderungen zu lösen. Gemeinsam mit der Architektenarge Broghammer Jana Wohlleber, Zimmern o.R. / Harter + Kanzler, Freiburg, konnte rR den 2. Platz belegen.


 
  17.08.2007
Richtfest
- Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt a.M.
Nach 11-monatiger Bauzeit ist der Rohbau der Unfallklinik fertig gestellt. Der Neubau wird künftig ein zentrales und ambulantes OP-Zentrum, die Notaufnahme sowie Radiologie beherbergen und über einen Hubschrauberlandeplatz verfügen. rR plant die gesamte Haustechnik für dieses anspruchsvolle Großprojekt. Das Richtfest findet am 11.09.2007 statt.


 
  30.07.2007
Offizieller Spatenstich
- Sportpark Goldäcker, Leinfelden-Echterdingen
Für das bislang größte Projekt der Stadt Leinfelden-Echterdingen, erfolgte am Donnerstag, den 09.08.2007 ab 17 Uhr der Spatenstich auf dem Baugelände der künftigen Sport- und Schwimmhalle.


 
  11.06.2007
Einladungswettbewerb FORUM 1
- Kompetenz- und Dienstleistungszentrum Flugfeld Böblingen
2. Platz gemeinsam mit den Architekten Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart


 
  24.05.2007
Realisierungswettbewerb
- Neubau MOM World of Sports adidas, Herzogenaurach
3. Preis gemeinsam mit den HASCHER JEHLE Architektur, Berlin
4. Preis gemeinsam mit Auer+Weber+Assoziierte, Stuttgart


 
  02.03.2007
Wettbewerb
- Neubau der Freihof-Realschule, Kirchheim unter Teck
2. Preis mit den Architekten Haag, Haffner, Stroheker, Stuttgart


 
  02.03.2007
Biberacher Fachkurs
- Energetische Gebäudesanierung 2007
Die Bauakademie Biberach bietet mit diesem Fachkurs über 4 Module einen zertifizierten, vom BAFA anerkannten Lehrgang im Bereich Energieberatung. Unser Geschäftsführer, Herr Prof. Siegmund Wuchner, wird als Referent im Rahmen des 3. Moduls am 26.04.2007 einen Überblick zur Warmwasserbereitung im Bestand geben.


 
  02.01.2007
Wettbewerb
- Wilhelma Stuttgart - Neubau Affenanlage
1. Preis mit Auer + Weber + Assoziierte, Stuttgart (es wurden 2 erste Preise vergeben)
Der Zeitplan des Landes sieht vor, dass noch 2007 mit dem Bau der neuen Umgebung für die Gorillas und Bonobos der Wilhelma begonnen wird. Die 23 Entwürfe, die für den Wettbewerb zur Wahl standen, sind vom 19.09. bis 28.09.2006 im Kunstgebäude am Schlossplatz in Stuttgart zu sehen.


 
  06.12.2006
Internationaler Wettbewerb
- Six All India Institutes of Medical Sciences
2. Preis (es wurde kein 1. Preis vergeben) im internationalen Wettbewerb gemeinsam mit Heinle, Wischer und Partner, Berlin


 
  31.10.2006
Vorlesungsreihe an der Universität Stuttgart
- Heiz- und raumlufttechn. Anlagen in Sonderräumen
Im Rahmen der Vortragsreihe "Sonderprobleme in der HLK-Technik" der Universität Stuttgart, Institut für Gebäudetechnik, wird unser Geschäftsführer, Herr Prof. Siegmund Wuchner am 21.11.2006 einen Vortrag zu Laboratorien halten. Der Vortrag findet im Hörsaal V 7.22 Gebäude 7., 2. Stock von 11:30 bis 13:00 Uhr statt.


 
  01.10.2006
Jubiläum
- rR feiert in Stuttgart und in Berlin
2006 jährt sich sowohl die Bürogründung von Rentschler und Riedesser in Stuttgart zum 35sten Mal als auch die Gründung unseres Zweigbüros in Berlin. Dort können wir diesen Herbst unser 10-jähriges Bestehen feiern.

Wir freuen uns mit unseren Kolleginnen und Kollegen über diese Jubiläen und auf weitere Jahrezehnte erfolgreicher Arbeit in der Haustechnik.


 
  22.09.2006
Offener Wettbewerb
- Riesentropenhalle Gondwanaland Zoo Leipzig
3. Preis mit Auer + Weber + Assoziierte, Stuttgart.
Auf dem Weg zum Zoo der Zukunft, plant der Zoo Leipzig u.a. das Gondwanaland, benannt nach dem Urkontinent, als Asien, Afrika und Südamerika noch eine gemeinsame Landmasse waren. In der Riesentropenhalle werden Tierarten der 3 Kontinente untergebracht und per Multimedia die Evolution wie ein buntes Geschichtsbuch präsentiert. Eine spannende Herausforderungen für Architektur und Technische Ausrüstung.


 
  01.05.2006
Begrenzt offener Realisierungswettbewerb der Rems-Murr-Kliniken
- Neubau Rems-Murr-Kliniken, Winnenden
1. Preis mit HASCHER JEHLE Architektur, Berlin


 
  03.02.2006
Eröffnung
- Panoramabad, Freudenstadt
Eröffnung der Wellness-Insel des Panorama-Bades in Freudenstadt.
Mit der neuen Wellness-Insel bietet das Bad jetzt einen großen Wellness-Bereich unter einem Kuppeldach mit Wohlfühlbecken, abwechslungsreiche Wellness-Grotten, Sprudelliegen, Massagedüsen, Wasser-Vulkan und Strömungskanal sowie Farbenspiele, Klängen und Düften.


 
  01.01.2006
Offener Wettbewerb des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung Berlin:
- Topografie des Terrors, Berlin
1. Preis gemeinsam mit den Architekten Heinle, Wischer und Partner, Berlin.


 
 
Einweihung
- Neubau Verwaltungs- und Betriebsgebäude der TWS, Ravensburg
Nach drei Jahren Planungs- und Bauzeit wurde das neue Firmengebäude der TWS in Ravensburg am 22. September 2006 offiziell seiner Bestimmung übergeben. Das innovative haustechnische Konzept, das in dem Neubau der TWS umgesetzt wurde, sorgt für optimale Betriebs- und Behaglichkeitsbedingungen, trägt wesentlich zur Energieeinsparung bei und hilft, die Stromkosten deutlich zu senken.

Bildquelle: Rentschler und Riedesser


 
   
Beschränkter Wettbewerb
-